Björn Kollin

geboren 1970 in Brandenburg, 1998-2000 Lehre als Holzbildhauer an der Werkkunstschule Flensburg; 2000-2002 Studium Audiovisuelle Kunst an der Hochschule der Bildenden Künste Saarbrücken, Professorin Christina Kubisch, 2002-2004 Studium Bildhauereian der Universität der Künste Berlin, Professor Tony Cragg, 2004-2005 Meisterschüler an der Universität der Künste Berlin, Professor Tony Cragg. Seit 2005 freischaffender Musiker und bildender Künstler, lebt und arbeitet in Berlin.